Auto überschlägt sich

Muflingen 

Email

Glück im Unglück hatte ein 33-Jähriger am Mittwoch bei Mulfingen.

Der Mann war gegen 22 Uhr mit seinem VW von Ailringen kommend in Fahrtrichtung Hollerbach unterwegs. In einer Rechtskurve geriet der PKW ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich ein Mal und erfasste einen Leitpfosten.

Der 33-Jährige blieb bei dem Vorfall unverletzt. An seinem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von zirka 7.000 Euro.