Auto prallt gegen Baum

Künzelsau 

Email

Leicht verletzt wurden am Montagabend gegen 18.05 Uhr drei Insassinnen eines Peugeot. Möglicherweise aufgrund zu hoher Geschwindigkeit verlor die Fahrerin in einer 90-Grad-Kurve auf der Landesstraße zwischen Morsbach und Kocherstetten die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Hierbei kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum, wie die Polizei Heilbronn am Dienstag mitteilte.

Sie und beide Mitinsassinnen wurden leicht verletzt und mit Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 6.000 Euro.