Auto brennt in Firmeninnenhof

Schöntal 

Ein brennendes Auto in einem Firmeninnenhof in Schöntal-Sindeldorf löste am Donnerstagabend einen Feuerwehreinsatz aus. Ein Zeuge bemerkte aufsteigenden Rauch aus dem Motorbereich eines Citroens. Sofort verständigte er den Eigentümer und die Feuerwehr. Diese konnte vor Ort den Brand vollständig löschen, so dass der Pkw nicht vollständig abbrannte. An dem Fahrzeug entstand trotzdem wirtschaftlicher Totalschaden, wie die Polizei Heilbronn am Freitag mitteilte.