Auto beschädigt

Künzelsau 

Einfach weggefahren ist ein Unbekannter am Montag in Gaisbach, nachdem er mit seinem Auto einen Ford beschädigt hatte. Der Besitzer des Fords stellte diesen gegen 10.45 Uhr auf dem Würth Parkplatz P1 ab. Als er abends gegen 21.15 Uhr wieder an seinen Wagen zurückkehrte, war dieser beschädigt. Offenbar war jemand beim Ein- oder Ausparken mit seinem Auto gegen den Ford gefahren. Ohne sich um den dabei entstandenen Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro zu kümmern, flüchtete der Unbekannte.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Künzelsau unter der Telefonnummer 07940 9400 in Verbindung zu setzen.