Zwei Verletzte nach Autounfall in Eppingen

Eppingen 

Email

Am Samstag, gegen 14.30 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Pkw-Lenker die Landesstraße von Eppingen in Richtung Kleingartach. Beim Überholen eines vor ihm fahrenden Fahrzeugs, geriet er mit seinem Honda Civic zunächst nach rechts in einen Graben. Beim Gegenlenken kam das Fahrzeug dann nach links von der Fahrbahn ab und fuhr nach zirka 40 Metern in ein angrenzendes Gartengrundstück.

Dort stieß der Pkw gegen mehrere Bäume. Der 20-jährige und seine 17-jährige Beifahrerin wurden mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Ein zwischenzeitlich hinzugerufener Rettungshubschrauber wurde nicht benötigt. Der
Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro.