Zeugen und Geschädigte gesucht

Neuenstadt am Kocher 

Email

Die Polizei sucht nach Zeugen und nach Personen die von einem betrunkenen Autofahrer am Donnerstagabend zwischen Cleversulzbbach und Neuenstadt am Kocher gefährdet oder geschädigt wurden.

Gegen 17.30 Uhr war ein betrunkener 56-Jähriger mit seinem VW Tiguan unterwegs und verursachte unter anderem einen Unfall an einem Kreisverkehr und prallte im Bereich einer Ampel mit einem Auto zusammen. Die Unfälle interessierten den Mann scheinbar nicht, er fuhr mit seinem Gefährt weiter.

Nach einer kurzen Verfolgung wurde der 56-Jährige mit seinem VW von Polizeibeamten angehalten und kontrolliert. Hierbei stellte sich heraus, dass der Mann betrunken war. Ein Alkoholtest ergab knapp 2,7 Promille. Der Fahrer musste daraufhin ins Krankenhaus zur Blutentnahmen. Zudem musste er seinen Führerschein abgeben.

Zeugen des Vorfalls und Verkehrsteilnehmer die von dem Mann mit seinem VW Tiguan gefährdet oder geschädigt wurden, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Neckarsulm, Telefon 07132 93710, zu melden.