Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Heilbronn 

Von red
Email

Ein Unbekannter verursachte am Sonntagabend (16.05.) einen Unfall auf der Autobahn 81 bei Abstatt und fuhr davon. Laut Polizei befuhr ein 34-Jähriger gegen 17 Uhr mit seinem Hyundai die Autobahn in Richtung Stuttgart. Zwischen den Anschlussstellen Heilbronn-Untereisesheim und Ilsfeld wechselte ein goldenen Chrysler Crossfire von rechts kommend über sämtliche Fahrspuren vor den Hyundai und bremste daraufhin plötzlich bis zum Stillstand ab. Der 34-Jährige musste deshalb seinen Pkw stark abbremsen und nach links ausweichen, wodurch sein Wagen beschädigt wurde. Anstatt sich um den Sachschaden zu kümmern, fuhr der Unbekannte mit seinem Chrysler davon. Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei, Telefon 07134 5130, zu melden.