Wohnungseinbruch in Gronau

Oberstenfeld 

Email

In der Nacht auf Mittwoch schlug ein noch unbekannter Täter im Eschenweg in Oberstenfeld-Gronau zu. Zunächst verschaffte er sich über ein gekipptes Fenster Zugang in eine Einliegerwohnung eines Wohnhauses. Er durchsuchte die Räume und stahl Schmuck sowie Bargeld im Gesamtwert von etwa 420 Euro, wie die Polizei Ludwigsburg am Mittwoch mitteilte. Anschließend verließ er die Einliegerwohnung und begab sich auf einen Balkon im ersten Obergeschoss.

Den heruntergelassenen Rollladen schob der Einbrecher nach oben und klemmte ihn mit einem Wäscheständer fest. Um ins Innere der Hauptwohnung zu gelangen, hebelte er die Balkontür auf. Anschließend durchwühlte der Unbekannte nahezu das gesamt Mobiliar und riss Gegenstände aus den Schränken. Ob ihm hierbei etwas in die Hände fiel, stand laut Polizei zunächst nicht fest. Der entstandene Sachschaden wurde auf einen dreistelligen Betrag geschätzt.

Der Polizeiposten Großbottwar, Telefon 07148 1625-0, sucht Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben.