Wimmental: Brand in Zweifamilienhaus

Weinsberg  Beim Brand eines Zweifamilienhauses in Weinsberg-Wimmental ist am Freitagabend ein Sachschaden von mehr als 30.000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand.

Email

Nach Angaben von Roland Hammel, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Heilbronn, konnten die Bewohner das Wohnhaus (Foto: Jürgen Kümmerle) rechtzeitig verlassen.

Nach ersten Erkenntnissen ist das Feuer im Keller ausgebrochen. Die Brandursache war zunächst unklar. Die Feuerwehren aus Wimmental und Weinsberg waren im Einsatz.

 


Jürgen Kümmerle

Jürgen Kümmerle

Reporter

Jürgen Kümmerle ist Redakteur im Reporterteam der Heilbronner Stimme. Diese Einheit berichtet über das tagesaktuelle Geschehen in der Region und kümmert sich um investigative Recherchen.