Unfallgeschädigter gesucht

Heilbronn 

Email

Am Mittwochmittag begab sich der Verursacher eines Unfalls in Heilbronn zum dortigen Polizeirevier. Der 71-Jährige offenbarte, dass er gegen 12 Uhr mit seinem VW auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Stuttgarter Straße einen Verkehrsunfall beim rückwärts Ausparken verursachte. Um den Unfallschaden zu begutachten und sich mit dem Unfallgegner auszutauschen, fuhr der ältere Mann wieder in seine ursprüngliche Parklücke zurück. 

Als er aus seinem Auto ausstieg, war der Fahrer des andere Autos aber bereits davongefahren. Zu dem Fahrzeug ist bislang nichts bekannt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Unfallgeschehens.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Heilbronn unter der Telefonnummer 07131 104 2500 entgegen.