Unfälle verursacht und davon gerannt

Heilbronn-Neckargartach 

Email

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls von Montagnachmittag in Heilbronn-Neckargartach. Gegen 14.40 Uhr kollidierte eine VW Passat Limousine mit einem Straßenschild in der Frankenbacher Straße. Anschließend stieg der Fahrer aus und rannte davon. Seinen Wagen ließ er an der Unfallstelle zurück.

Zuvor soll der Wagen in einem Auffahrunfall mit einem schwarzen Kleinwagen verwickelt gewesen sein. Die Unfallparteien hätten sich daraufhin ohne die Polizei um die Schadensregulierung gekümmert.

Nun sucht die Polizei nach den Unfallbeteiligten in dem schwarzen Kleinwagen. Diese und weitere Zeugen beider Unfälle werden gebeten sich beim Polizeirevier Böckingen, Telefon 07131 204060, zu melden.