Trickbetrüger unterwegs

Ellhofen / Affaltrach 

Email

Mindestens zwei Betrüger ergaunerten am Samstagnachmittag in Ellhofen und Affaltrach mehrere hundert Euro. Die Täter begaben sich in beiden Orten in eine Supermarktfiliale. An der Kasse baten die Männer die Angestellten darum Geld zu wechseln und legten mehrere Hunderteuroscheine auf den Tresen. Nach dem Wechselvorgang in Fünfziger verlangten die Betrüger die Scheine in Zwanzigeuroscheine zu wechseln.

Nachdem die Mitarbeiter die Scheine aus der Kasse genommen hatten, sollten die Zwanziger wiederum in Zehner gewechselt werden. Dies wurde verweigert und die Täter verließen die Filiale des Supermarktes. Am Abend wurde bei der Abrechnung der Kassen ein Fehlbetrag von mehreren hundert Euro festgestellt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die das Geldwechseln beobachten konnten. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei Weinsberg, Telefon 07134 9920, zu melden.