Tanzend auf dem Bahnsteig am Bahnhof Heilbronn entblößt

Heilbronn 

Email

Eine kuriose Szene hat sich am Mittwochnachmittag auf einem Bahnsteig am Bahnhof in Heilbronn ereignet. Eine 23-Jährige legte eine Tanzeinlage hin und zeigte den anwesenden Kindern und Personen ihre entblößten Körperteile.

Hinzukommende Polizeibeamte griffen ein und unterbanden die Choreografie. Scheinbar stand die Frau unter dem Einfluss von Drogen und war offenbar nicht mehr Herrin ihrer Sinne. Nun kommt auf die Frau eine Strafanzeige zu.