Untergruppenbach
Lesezeichen setzen Merken

Suche nach Flüchtigem bei Untergruppenbach

Vergangenen Mittwoch flieht ein 39-Jähriger vom Hohrainhof in Talheim. Die Einrichtung ist eine Außenstelle der Justizvollzugsanstalt Heilbronn. Am Donnerstagabend findet die Polizei Kleidungsstücke des Mannes und nimmt die Suche auf.

Jürgen Kümmerle
  |  
Hohrainhof
Auf dem Hohrainhof bei Talheim sind Häftlinge im offenen Vollzug untergebracht. Foto: Archiv/Petersen

Die Landesstraße 1111 ist am Donnerstagabend zwischen Untergruppenbach und Donnbronn an mehreren Stellen für etwa 30 Minuten gesperrt gewesen. Wie die Polizei am Freitag erklärte, seien Kleidungsstücke eines Flüchtigen des offenen Vollzugs gefunden worden.

Der Gesuchte war nach Angaben der Polizei wegen mehrerer Straftaten auf dem Hohrainhof in Talheim - einer Außenstelle der Heilbronner Justizvollzugsanstalt - untergebracht und hatte sich von dort am vergangenen Mittwoch entfernt. Die Suchaktion blieb erfolglos. Der 39-Jährige ist weiterhin auf der Flucht.

 

 

  Nach oben