Streitigkeit auf dem Marktplatz

Heilbronn 

Email

Wie die Polizei mitteilte, löste eine Streitigkeit zwischen einer Personengruppe und zwei Männern am Samstagabend (20. November) einen Polizeieinsatz auf dem Marktplatz in Heilbronn aus.

Gegen 18 Uhr gerieten die Gruppe junger Männer mit den zwei männlichen Personen in Streit. In der Folge zog einer der beiden Männer ein Messer und übergab es seinem Begleiter. Dieser hantierte bedrohlich mit dem Messer vor der Personengruppe herum. Im Rahmen der Fahndung und der Ermittlungen wurden die beiden tatverdächtigen Männer ermittelt. Diese müssen nun jeweils mit einer Strafanzeige rechnen.

Zeugen, die Angaben zu den Ereignissen machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heilbronn, Telefon 07131 74790, zu melden.