Straße nach Verkehrsunfall gesperrt

Massenbachhausen  Zwischen Massenbachhausen und Berwangen prallten am Montagnachmittag zwei Autos zusammen. Zwei Personen wurden verletzt.

Email
Während des Rettungseinsatzes war die Straße gesperrt. Foto: Jürgen Kümmerle

Gegen 15 Uhr befuhr ein 85-Jähriger mit seinem VW Touran die Kreisstraße in Richtung Massenbachhausen. Beim Abbiegen übersah er scheinbar den entgegenkommenden und bevorrechtigten Audi Q3. Beide Fahrzeuge prallten zusammen.

Durch den Unfall wurden beide Fahrer leicht verletzt. Den Sachschaden kann die Polizei derzeit noch nicht beziffern.

Die Kreisstraße zwischen den beiden Ortschaften war während der Unfallaufnahme bis circa 16.30 Uhr komplett gesperrt.