Heilbronn
Lesezeichen setzen Merken

Sechs Leichtverletzte bei Kollision in Heilbronn

  | 
Lesezeit  1 Min

Sechs Personen sind nach Angaben der Polizei bei einem Unfall am Dienstagabend in Heilbronn leicht verletzt worden. Eine 51-Jährige fuhr mit ihrem Opel gegen 18.45 Uhr einen Feldweg der die Neipperger Straße kreuzte. Im Kreuzungsbereich kollidierte der Opel Grandland mit einem, auf der Neipperger Straße fahrenden, Audi einer 43-Jährigen.

Die Fahrerin des Audi und ihre beiden Mitfahrer, darunter ein achtjähriges Kind, kamen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Die beiden Mitfahrer des Opel wurden ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 35.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

  Nach oben