Schwer verletzter Motorradfahrer nach Kollision mit Auto

Möckmühl-Ruchsen 

Email
An einer Kreuzung übersah eine Autofahrerin einen Motorradfahrer. Foto: Adrian Hoffmann

In Möckmühl-Ruchsen ist es am Sonntag auf der Hauptstraße zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Der Motorradfahrer wurde nach Angaben der Polizei schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Lebensgefahr besteht nach ersten Erkenntnissen nicht.

Der Unfall geschah gegen 16 Uhr. Die Fahrerin des Auto wollte in die Fabrikstraße einbiegen und erfasste dabei das Motorrad.

Die Insassen des Autos blieben allesamt unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro.


Adrian Hoffmann

Adrian Hoffmann

Reporter

Adrian Hoffmann ist Redakteur im Reporterteam der Heilbronner Stimme. Diese Einheit berichtet über das tagesaktuelle Geschehen in der Region und kümmert sich um investigative Recherchen.