Radfahrer wird von Auto angefahren

Untergruppenbach 

Email

Am Dienstagmorgen wurde ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 1111 bei Untergruppenbach verletzt.

Vermutlich wegen der tiefstehenden Sonne übersah ein Autofahrer den Radler im Bereich der Zufahrt zum Harthof und fuhr ihn gegen 7.30 Uhr an, wie die Polizei Heilbronn am Mittwoch mitteilte. Dabei wurde der Rennradfahrer leicht verletzt und anschließend mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Den Sachschaden bezifferte die Polizei auf rund 3500 Euro.