Radfahrer prallt gegen Auto

Heilbronn 

Email

Am Mittwochabend wurde ein Radfahrer bei einem Unfall mit einem Auto in Heilbronn verletzt. Ein 69-Jähriger fuhr gegen 18 Uhr mit seinem BMW X1 aus einer Einfahrt auf die Bahnhofstraße. Hierbei übersah er vermutlich den auf dem Radweg fahrenden 32-Jährigen mit seinem Rad, wie die Polizei Heilbronn mitteilte. Der Radfahrer prallte daraufhin gegen die linke Fahrzeugseite.

Bei dem Unfall wurde der 32-Jährige leicht verletzt. Zudem entstand Sachschaden in Höhe von circa 3000 Euro.