Porsche mit gefälschtem Kennzeichen

Neckarsulm 

Email

Mit gefälschten Kennzeichen war ein 26-Jähriger in der Nacht auf Sonntag mit einem Porsche in Neckarsulm unterwegs. In der Viktor-Brunner-Straße fiel der Fahrer einer Streife auf, als er gegen 0.45 Uhr mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Gymnasiumstraße fuhr. Der junge Mann und seinen Sportwagen wurden angehalten und kontrolliert. Dabei bemerkten die Beamten, dass die Kennzeichen deutliche Fälschungsmerkmale aufwiesen.

Eine Überprüfung ergab, dass die angebrachten Kennzeichen nicht zugeteilt waren. Auch Fahrzeugpapiere konnte der 26-Jährige nicht vorzeigen. Der Sportwagen-Fahrer muss nun mit einer Anzeige rechnen, heißt es im Polizeibericht.