Polizei sucht in Heilbronn nach Einbrechern

Heilbronn  Die Heilbronner Polizei suchte am Samstagmorgen unter anderem mit einem Hubschrauber über dem Heilbronner Stadtgebiet nach Einbrechern. Zeugen, die im Osten Heilbronns verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sollten sich bei der Polizei melden.

Email
Die Polizei sichert am Tatort Spuren. Foto: Adrian Hoffmann

Zu einem größeren Polizeieinsatz ist es am frühen Samstagmorgen (23. Oktober) in Heilbronn gekommen. Über Notruf wurde gegen 3.30 Uhr der Einbruch in ein Gebäude im Heilbronner Osten gemeldet, wie die Polizei mitteilte. Die Täter wurden bei dem Einbruch entdeckt und flüchteten. Verletzt wurde niemand. 

Nach Informationen von Stimme.de handelt es sich um ein Privathaus im Wohngebiet etwas unterhalb des Gaffenbergs. Die betroffene Straße liegt direkt an Weinbergen.

Polizei sucht Zeugen

Bei der Fahndung nach den Tätern war zeitweise auch ein Hubschrauber im Einsatz. Die Ermittlungen und Suche nach den Tätern laufen auf Hochtouren. Ermittler waren bis in den Vormittag hinein am Tatort im Einsatz, die Kriminaltechnik sicherte Spuren.

Wer am Samstagmorgen verdächtige Personen im Bereich des Wohngebiets Heilbronn Ost festgestellt bzw. wahrgenommen hat, soll sich unter der Telefonnummer 07131 104 4444 mit der Polizei in Verbindung setzen.

Adrian Hoffmann

Adrian Hoffmann

Reporter

Adrian Hoffmann gehört dem Reporterteam der Heilbronner Stimme an, das vor allem über Blaulicht-Themen und tagesaktuelles Geschehen in der Region berichtet.