Nachbarin rettet Seniorin aus hilfloser Lage

Heilbronn 

Email

Einer aufmerksamen Anwohnerin ist es zu verdanken, dass Einsatzkräfte eine 81-Jährige am Mittwochmorgen in Heilbronn aus einer hilflosen Lage retten konnten.

Zuvor hatte die Nachbarin der Seniorin gegen 9 Uhr die Polizei verständigt, da sie sich um diese Sorgen machte. Die 81-Jährige hatte am Abend für sie unüblich nicht die Rollläden an ihrem Haus heruntergelassen und öffnete morgens bei Klingeln nicht die Haustür.

Dank der Nachbarin kamen die Feuerwehr und Polizei vor Ort und öffneten die Tür des Hauses der 81-Jährigen. Bei der Durchsuchung der Wohnräume fanden die Einsatzkräfte die Frau schließlich mit gesundheitlichen Problemen in der Garage, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Eine Rettungswagenbesatzung versorgte die 81-Jährige medizinisch und brachte sie in ein Krankenhaus.