Nach Einbruch in ein Wohnhaus in Widdern sucht die Polizei Zeugen

Widdern 

Email

Einbrecher verschafften sich zwischen Donnerstag, 16 Uhr, und Montag, 15 Uhr, unbemerkt Zutritt zu einem Wohnhaus in Widdern. Die Unbekannten begaben sich innerhalb dieses Zeitraums zu dem Gebäude unterhalb der Autobahnraststätte
"Jagsttal" und machten sich an dem Haus zu schaffen.

Sie hebelten mit brachialer Gewalt Türen auf und durchwühlten das Innere. Die Einbrecher entwendeten Teile der Inneneinrichtung und bauten unter anderem technische Geräte aus. Zudem nahmen sie diverse Werkzeuge und Gartengeräte mit. Der Wert des Diebesguts und der Sachschaden werden auf mehreren tausend Euro geschätzt.

Die Polizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Einbruchs, sich beim Polizeiposten Möckmühl, Telefon 06298 92000, zu melden.