Motorradfahrer von Pkw angefahren

Heilbronn 

Email

Eine 36-Jährige setzte am Dienstagnachmittag mit ihrem Fahrzeug zurück und prallte mit einem Motorrad zusammen.

Gegen 14 Uhr hielt die Frau an der Kreuzungsampel in der Schaeuffelenstraße. Als sie merkte, dass sie zum Abbiegen auf der falschen Fahrspur stand, legte sie den Rückwärtsgang ein und fuhr zurück. Hierbei übersah sie vermutlich das bereits hinter ihr stehende Motorrad eines 57-Jährigen. Der Wagen der Frau prallte mit dem Zweirad zusammen, woraufhin der Zweiradfahrer zu Fall kam. Durch den Sturz wurde der Mann leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro.