Bad Rappenau
Lesezeichen setzen Merken

Motorradfahrer stürzt bei Bad Rappenau und verletzt sich schwer

  | 
Lesezeit  1 Min

Schwere Verletzungen hat ein 36-Jähriger bei einem Sturz mit seinem Motorrad am Dienstagmorgen bei Bad Rappenau erlitten. Der Mann kam auf der Kreisstraße 2142 auf Höhe der Abfahrt nach Treschklingen von der Fahrbahn ab und stürzte. Die Polizei geht davon aus, dass der Motorradfahrer zu schnell fuhr, weswegen das Hinterrad des Motorrads ausgebrochen sein und der Biker die Kontrolle verloren haben soll.

Der 36-Jährige wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

  Nach oben