Leingarten
Lesezeichen setzen Merken

Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt

  |  

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorradfahrer kam es am Donnerstagabend in Leingarten.

Eine 39-jährige Fiat-Fahrerin befuhr gegen 17.30 Uhr die Nordheimer Straße und wollte im Einmündungsbereich der Heilbronner Straße nach links in Richtung Stadtmitte abbiegen. Laut Polizeibericht übersah sie dabei wohl den von links kommenden 21-jährigen Motorradfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Durch den Aufprall verlor der junge Mann die Kontrolle und stieß in der Folge mit einem anderen Auto zusammen. 

Der Motorradfahrer wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von rund 4500 Euro.

  Nach oben