Motorrad übersehen - Fußgängerin schwer verletzt

Lauffen am Neckar 

Email

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstag gegen 17.15 Uhr auf der Wilhelmstraße in Lauffen am Neckar ereignet. Eine 67-jährige Fußgängerin wollte die Wilhelmstraße überqueren und übersah vermutlich einen 16-Jährigen mit seinem Motorrad. Der Motorradfahrer versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenprall jedoch nicht mehr verhindern, weshalb die Fußgängerin erfasst und schwer verletzt wurde. Der Motorradfahrer kam ebenfalls zu Fall und verletzte sich leicht. Beide Unfallbeteiligten wurden in Krankenhäuser gebracht, die Unfallermittlungen hat die Verkehrspolizei Weinsberg übernommen.