Mercedes beschädigt und abgehauen

Heilbronn 

Email

Nach einer Unfallflucht in der Nacht auf Samstag (16. Oktober) in Heilbronn sucht die Polizei nach Zeugen.

Ein 23-Jähriger hatte seinen Mercedes Citan gegen 23.10 Uhr auf einem Parkplatz an der Lichtenbergerstraße hinter einer Kletterhalle abgestellt. Als er gegen 3.40 Uhr wieder zu seinem Wagen kam, bemerkte er, dass die Schiebetüre auf der rechten Fahrzeugseite von einem unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt worden war. Vermutlich war der Fahrer eines größeren Fahrzeugs, etwa eines Busses oder eines LKWs, mit dem Mercedes zusammengeprallt. Es entstanden Schäden in Höhe von knapp 2.000 Euro.

Zeugenhinweise auf den Verursacher oder die Verursacherin nimmt das Polizeirevier Heilbronn unter der Telefonnummer 07131 74790 entgegen.