Lkw beschädigt - Zeugen gesucht

Heilbronn 

Email

Ein langer Kratzer an der Seite eines Lkws sowie ein beschädigter Außenspiegel sind das Resultat eines Verkehrsunfalls in der Heilbronner Richard-Wagner-Straße. Der Lkw wurde dort am Freitagabend gegen 20 Uhr in einer Parkbucht auf Höhe der Hausnummer 40 ordnungsgemäß abgestellt. Der Schaden wurde am Montagmorgen entdeckt und beziffert sich auf rund 3000 Euro, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Gemeldet hat sich der unbekannte Unfallverursacher bislang nicht. Die Polizei hofft auf Zeugen. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei in Heilbronn, Telefon 07131 104 2500, zu melden.