Jugendlicher schießt mit Softairwaffe aus Fenster

Heilbronn 

Email

Am Samstagnachmittag schoss nach Angaben der Polizei ein 16-Jähriger gegen 13 Uhr mit einer Softairwaffe aus einem Gebäude in der Heilbronner Kunzestraße. Ein Passant bemerkte die Schüsse und verständigte die Polizei. Aufgrund der Meldung fuhren mehrere Polizeistreifen zu dem Wohnhaus und sperrten die Örtlichkeit ab. Der Junge kam wenig später auf die Straße und gab die Tat zu. Das Softairgewehr wurde sichergestellt und der Junge den Eltern übergben. Personen wurden nicht verletzt.