In Toilettenhäuschen gezündelt

Schwaigern 

Email

Am Dienstagabend mussten Polizei und Feuerwehr zu einem Brand am Bahnhof in Schwaigern ausrücken.

Ein Zeuge hatte gegen 18.30 Uhr einen Notruf abgesetzt, nachdem er sah, dass aus dem Toilettenhäuschen Rauch aufstieg, nachdem ein Jugendlicher selbiges verlassen hatte. Die eintreffende Feuerwehr löschte das Feuer, das durch Unbekannte an einigen Klopapierrollen entfacht und auch einen Mülleimer, der auf dem Bahnsteig angezündet worden war. Der Sachschaden blieb gering.

Der Zeuge beschreibt den Jugendlichen als etwa 1,80 Meter groß und schmal gebaut. Er habe eine Mütze getragen. Weitere Zeugen, die Hinweise darauf geben können, wer die Brände entfachte, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Leintal, Telefon 07138 810630, zu melden.