Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Lauffen 

Email

Bei einem Zusammenstoß in Lauffen entstanden am Samstagnachmittag Schäden in Höhe von rund 15.000 Euro.

Eine 18-Jährige wollte mit ihrem Daewoo gegen 17.30 von der Straße "Im Bühl" auf die Landstraße in Richtung Brackenheim abbiegen. Dabei übersah sie wohl den bereits dort fahrenden Fiat eines 54-Jährigen. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, bei der der 54-Jährige leichte Verletzungen erlitt. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.