Gegenverkehr touchiert und weitergefahren

Pfaffenhofen 

Email

Ein Unbekannter touchierte nach Angaben der Polizei am Montagabend mit seinem Fahrzeug in Pfaffenhofen einen entgegenkommenden Linienbus und fuhr anschließend davon. Gegen 21.30 Uhr befuhr der 66-jährige Busfahrer die Heilbronner Straße. In einer Rechtskurve kam dem Linienbus ein Fahrzeug entgegen, welches den Bus streifte. Anstatt sich um den Sachschaden in Höhe rund 4000 Euro zu kümmern, fuhr er weiter. Sachdienliche Hinweise auf den unbekannten Unfallbeteiligten werden vom Polizeirevier Lauffen, Telefon 07133 2090, entgegengenommen.