Gefährdete Autofahrer gesucht

Heilbronn 

Email

Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten am Montagmorgen einen verkehrsunsicher fahrenden Opel mit Winnender Kennzeichen zwischen Oberstenfeld und Beilstein. Der Omega-Fahrer soll gegen 11 Uhr mehrfach in den Grünstreifen und den Gegenverkehr gekommen sein. Im Anschluss fuhr der Opel-Lenker an der Anschlussstelle Ilsfeld auf die A 6 in Richtung Mannheim auf. Hier konnte er von einer Streife festgestellt werden. Der 58-Jährige ignorierte das Blaulicht und weitere Anhaltesignale der Beamten und setzte seine Fahrt unbeirrt fort. An der Anschlussstelle Bad Rappenau fuhr er ohne Ankündigung ab und konnte von der Polizei angehalten und kontrolliert werden. Der Verkehrsdienst Weinsberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die die Fahrmanöver des Mannes gesehen haben, oder selbst gefährdet wurden. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 07134 5130 zu melden.