Heilbronn
Lesezeichen setzen Merken

Fußgängerin läuft in Heilbronn einfach auf die Straße

  | 
Lesezeit  1 Min

Ein Radfahrer wurde am Mittwochabend (18. Mai) bei einem Verkehrsunfall an der Neckarpromenade in Heilbronn schwer verletzt. Gegen 18 Uhr trat laut Polizei eine 76-jährige Frau auf die Fahrbahn der Badstraße, ohne sich zuvor umzusehen. Der herannahende 51-jährige Radler musste eine Gefahrenbremsung durchführen, um einen Zusammenprall mit der Frau zu verhindern. Dabei verlor er die Kontrolle über seinen Drahtesel und stürzte.

Durch den Unfall wurde der Mann schwer verletzt und musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

  Nach oben