Fußgängerin angefahren - Zeugen gesucht

Brackenheim 

Email

Eine Fußgängerin wurde am Samstagnachmittag (16. Oktober) in Botenheim von einem Fahrzeug touchiert, ohne dass der Lenker des Fahrzeugs sich danach um die Verletzte kümmerte.

Die Frau lief laut Polizei mit einem Begleiter um kurz nach 15 Uhr entlang der Straße "Im Augenrain", als ein metallic-grauer Klein- bis Mittelklassewagen mit Heilbronner Kennzeichen die am Straßenrand laufende Fußgängerin touchierte. Die 60-Jährige wurde leicht verletzt und auch ihr Rucksack wurde beschädigt. Anstatt anzuhalten und sich um die Verletzte zu kümmern, fuhr der Fahrer oder die Fahrerin des Wagens jedoch einfach weiter.

Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Lauffen unter der Telefonnummer 07133 2090 entgegen.