Frau bei Auffahrunfall auf A6 schwer verletzt

Weinsberg 

Email

Bei stockendem Verkehr auf der Autobahn 6 ist eine 46-Jährige am Mittwochvormittag mit ihrem Kombi auf einen Lkw aufgefahren. Dabei erlitt die Fahrerin schwere Verletzungen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Die Frau war gegen 10.30 Uhr in Fahrtrichtung Mannheim unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Weinsberg und Heilbronn-Neckarsulm kam es zur Kollision. Die 46-Jährige erlitt schwere Verletzungen und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 54-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von circa 37.000 Euro.