Fahrradfahrer belästigt immer wieder Frauen

Heilbronn 

Email

Seit Ende August kam es im Heilbronner Innenstadtbereich zu mehreren sexuellen Belästigungen durch einen männlichen Fahrradfahrer.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, fuhr der bislang unbekannte Mann in der Unteren Neckarstraße, der Bismarkstraße, der Weipertstraße, der Allee, der Stuttgarter Straße und der Kranenstraße jeweils an jüngeren Frauen vorbei, schlug diesen mit der flachen Hand aufs Gesäß und entfernte sich dann umgehend. Es dürfte sich um ein und denselben Täter handeln, vermuten die Ermittler.

Wer ebenfalls Opfer des unbekannten Fahrradfahrers oder Zeuge einer solchen Straftat wurde und Hinweise zum Aussehen oder Identität des Täters geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heilbronn unter der Telefonnummer 07131 74790 in Verbindung zu setzen.