Eppingen
Lesezeichen setzen Merken

Fahrer bremst, Auto rutscht

  |  

Bei winterlichen Straßenverhältnissen kam es am Sonntagabend, 28. November, bei Eppingen zu einem Verkehrsunfall. Wie die Polizei mitteilt, war der 28 Jahre alte Fahrer eines Peugeots um kurz vor 18 Uhr von Brackenheim-Stockheim in Richtung Eppingen-Kleingartach unterwegs. Am Einmündungsbereich zur Landesstraße 1110 bremste der 28-Jährige seinen Wagen ab, das Auto kam allerdings trotz Winterreifen auf der schneebedeckten Fahrbahn nicht zum Stillstand, sondern rutschte gegen die Leitplanke. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.

  Nach oben