Elfjähriger auf Heilbronner Oststraße angefahren

Heilbronn 

Email

Ein elfjähriger Junge wurde bei einem Unfall am Montagnachmittag auf der Heilbronner Oststraße verletzt. Der Junge fuhr gegen 14.15 Uhr mit seinem Rad auf dem Gehweg neben der Fahrbahn. Als er eine Tankstelle passierte, lenkte eine 29-Jährige zeitgleich ihren Skoda vom Gelände und übersah dabei wohl das vorbeiradelnde Kind. Es kam zur Kollision und der Junge stürzte zu Boden. Er wurde von Rettungskräften untersucht und in ein Krankenhaus gebracht.