Einkaufswagen zwischen und gegen Autos geschoben

Weinsberg 

Email

Mit einem Einkaufswagen hat eine unbekannte Person auf einem Supermarktparkplatz in der Haller Straße in Weinsberg Sachschaden in Höhe von circa 1000 Euro angerichtet. Das teilte die Polizei mit.

Am Freitagnachmittag schob der oder die Unbekannte den Wagen zwischen zwei abgestellte Autos, woraufhin dieser mit einem der Autos kollidierte. Der Vorfall ereignete sich im Zeitraum von circa 15 Uhr bis 20 Uhr. Zeugenhinweise gehen an das Polizeirevier Weinsberg, Telefonnummer 07134 9920.