Brand auf Firmengelände

Jagsthausen 

Email

Dank einer aufmerksamen Angestellten und der Feuerwehr konnte am Dienstagabend ein schlimmerer Brand auf einem Firmengelände in Jagsthausen verhindert werden.

Gegen 20 Uhr hatte die Frau eine Rauchentwicklung in einem Bereich bemerkt, in dem Platinen gelagert wurden. Die herbeigerufene Feuerwehr konnte den Brand in der Bahnhofstraße schnell eindämmen. Vermutlich hatten sich die Trägerplatten durch direkte Sonneneinstrahlung selbst entzündet, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Sachschaden blieb gering.