Heilbronn
Lesezeichen setzen Merken

Böllinger Höfe: Unfall verursacht und weitergefahren - Zeugen gesucht

  | 
Lesezeit  1 Min

Vermutlich der Fahrer eines weißen Toyota Yaris nahm einem 43-jährigen Fahrradfahrer am Mittwochmorgen die Vorfahrt in der Wannenäckerstraße in Heilbronn, das teilt die Polizei Heilbronn mit.

Der Zweiradfahrer nahm wohl rechtzeitig wahr, dass der Toyota nach links abbiegen wollte, ohne ihm seine Vorfahrt zu gewähren. Daher leitete er eine Vollbremsung ein. Durch das Abbremsen vermied er zwar einen Zusammenstoß mit dem PKW, kam aber trotzdem zu Fall und verletzte sich leicht. Der Fahrer des Toyota setzte anschließend seine oder ihre Fahrt fort ohne sich um den Verunfallten zu kümmern. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder dem Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heilbronn-Böckingen, Telefon 07131 204060, zu melden.

  Nach oben