Blechschaden an Kreuzung

Künzelsau 

Email

Am Dienstagmorgen stießen in Künzelsau-Nitzenhausen zwei Fahrzeuge zusammen. Ein 19-Jähriger war mit seinem Fiat Punto auf der Straße "Uzenbronnen" unterwegs. An der Einmündung zur Deutschordenstraße übersah er vermutlich den heranfahrenden Transporter eines 64-Jährigen. Dieser versuchte noch zu bremsen und nach rechts
auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß allerdings nicht mehr verhindern.

Beide Fahrer blieben unverletzt, die Fahrzeuge konnten jedoch nicht mehr weiterfahren und mussten abgeschleppt werden. Es entstanden Schäden in Höhe von rund 12.000 Euro.