Bei Tiefgaragenausfahrt Kind mit Fahrrad übersehen

Heilbronn 

Email

Als ein 64-Jähriger am Mittwochmorgen, 21. Juli, mit seinem Auto aus einer Tiefgaragenausfahrt in der Heilbronner Robert-Bosch-Straße fuhr, missachtete er eine 12-jährige Fahrradfahrerin. Diese kam von rechts auf dem Gehsteig entlang gefahren und kollidierte mit der Front des Fahrzeugs. Bei dem Zusammenstoß zog sich das Mädchen leichte Verletzungen zu. Es enstand nur minimaler Sachschaden am Fahrrad.