Autofahrerin übersieht Motorrad

Löwenstein 

Email

Am Freitagabend kollidierte ein Kraftrad mit einem Pkw auf der Bundesstraße 39 bei Löwenstein.

Eine 62-Jährige befuhr mit ihrem Pkw die Landstraße 1066 und bog nach links auf die Bundesstraße ein. Hierbei übersah sie vermutlich das vorfahrtsberechtigtes Motorrad eines 32-Jährigen. Die beiden Fahrzeuge kollidierten, wodurch der Motorradfahrer zu Fall kam.

Durch den Sturz wurde der 32-jährige leicht verletzt und musste vor Ort durch einen Rettungswagen behandelt werden. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von circa 3.000 Euro.