Auto von Lkw-Ladeklappe getroffen

Brackenheim 

Email

Auf der Kreisstraße zwischen Brackenheim-Haberschlacht und Brackenheim-Stockheim wurde am Mittwochabend der VW Golf einer 22-Jährigen von der Ladeklappe eines Lastwagen getroffen. Die Frau fuhr gegen 19 Uhr auf der Strecke, als sich aus unbekannten Gründen die seitliche Ladeklappe eines vorbeifahrenden Lkw öffnete. Die Frau konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit ihrem Wagen gegen die Klappe. Der VW prallte daraufhin gegen die Leitplanke und wurde im Anschluss auf die Gegenfahrbahn abgewiesen, wo er knapp 100 Meter weiter zum Stehen kam.

Die junge Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt und von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. An ihrem Wagen entstanden Schäden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Der Sachschaden am Lkw wird mit rund 3000 Euro beziffert. Die Kreisstraße musste für die Bergungs- und Aufräumarbeiten gesperrt werden.