Auto landet auf Betonpoller

Heilbronn 

Email

Beim Zusammenstoß zweier Autos ist am Montagnachmittag ein Hyundai auf einen Betonpoller gedrückt und stark beschädigt worden. Der Fahrer fuhr auf der Bismarckstraße in Richtung Pfühlpark. Die Ampel vor ihm zeigte grün. Auf der Friedhofstraße fuhr die Fahrerin eines Volvos in Richtung Wollhausstraße. Die Frau missachtete die Vorfahrt des Geschädigten und fuhr in die Kreuzung ein. Der Hyundai befand sich hierbei schon in der Mitte der Kreuzung, sodass es zur Kollision kam. Während der Volvo hierbei nur leicht beschädigt wurde, entstanden am Hyundai rund 7000 Euro Sachschaden, zudem verletzte sich dessen Fahrer leicht.