Auto gerät ins Rutschen und beschädigt mehrere Fahrzeuge

Heilbronn 

Email

Bei winterlichen Straßenverhältnissen kollidierte am Mittwochmorgen der Audi eines 21-Jährigen mit mehreren geparkten Autos.

Der junge Mann fuhr gegen 8 Uhr auf der Heilbronner Lise-Meitner-Straße, als er in einer Linkskurve auf der eisglatten Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Der A3 des 21-Jährigen prallte gegen einen am Straßenrand geparkten A4, der durch den Zusammenstoß auf zwei weitere Audis geschoben wurde, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt, allerdings entstanden an seinem und den geparkten Autos Schäden in Höhe von knapp 20.000 Euro.